Der Freie Amanita-Newsletter hält Sie über interessante & wertvolle Updates im freien Bereich auf dem laufenden

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Mag. Manfred Zimmel
Börsen- und Wirtschaftsastrologe, Energethiker,
Einzelunternehmer, UID (Umsatzsteueridentifikationsnummer) ATU56426424

Adresse: Hartäckerstraße 32/2/2 (seit 2011), A-1190 Wien, Österreich
Homepage: http://www.amanita.at
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
gesetzliche Aufsichtsbehörde: Wirtschaftskammer Wien

Performancekontrolle: US-Ratingagentur Timer Digest

Telefon: +43-1-9586766

Geltungsbereich
Die AGB gelten für alle von mir und meinen Mitarbeitern angebotenen Dienstleistungen für jede einzelne Dienstleistung, soweit keine abweichenden Vereinbarungen per E-Mail oder schriftlich getroffen wurden. Mündliche Nebenabreden sind unwirksam. 

Gewerbeberechtigung
Alle im Internet angebotenen Informationen und Prognosen ebenso wie alle persönlich erbrachten Dienstleistungen bewegen sich innerhalb der Grenzen meiner Gewerbeberechtigung Astrologie und Energethik. Ich betreibe keine Anlageberatung, Vermögensberatung, Unternehmensberatung oder irgendeine andere Tätigkeit, die nicht unter die freien Gewerbe fällt.

Risikohinweis und Haftungsausschluß
Alle veröffentlichten Prognosen, Informationen und Meinungen sind mit bestem Wissen und Gewissen erarbeitet, stellen aber keine Handlungsempfehlungen für finanzielle Transaktionen oder unternehmerische Entscheidungen dar. Die Performance der Vergangenheit läßt keine gesicherten Schlüsse auf die Zukunft zu. Börsengeschäfte sind in jedem Fall mit Risiko behaftet. Die Haftung für Verluste oder Schäden ist ausgeschlossen.

Leistungen und Bezahlung
Das Premium-Abonnement der Informationen des paßwortgeschützten Bereichs kann auf der Homepage direkt bestellt werden. Persönliche Dienstleistungen können nur nach vorheriger Vereinbarung bestellt werden. Die Bezahlung erfolgt mittels Kontoüberweisung, Kontoeinzug, Kreditkarte, Bargeld sowie über jede andere vereinbarte Zahlungsart.

Abonnement des Premium-Börsenbriefs
Jeder Premium-Abonnent erhält für die Dauer des Abonnements einen Benutzernamen und ein Kennwort für die paßwortgeschützten Seiten zugeteilt. Diese Zugangskennung ist nicht übertragbar und gilt nicht für das "Crystal Ball Forum". Die Weitergabe der Zugangskennung oder von Informationen des Premium-Bereichs, auch nur auszugsweise, ist ohne vorherige schriftliche Einwilligung untersagt und berechtigt mich aufgrund der Vertragswidrigkeit zum sofortigen Sperren des Zugangs, zum Einbehalten der voraus bezahlten Abonnementgebühren und zum Einleiten rechtlicher Schritte. Die Haftung für Postings und Kommentare von Benutzern wird ausgeschlossen, die Inhalte werden jedoch in regelmäßigen Abständen überprüft, und unrechtmäßige Inhalte werden entfernt.

Rücktrittsrecht
Jedem Verbraucher (sofern es sich um keinen Unternehmer handelt) steht ein allgemeines Rücktrittsrecht von zwei Wochen zu. Das Rücktrittsrecht erlischt mit dem Beginn der Vertragserfüllung, d.h. mit Freischaltung des Zugangscodes für den Premium-Bereich.

Verlängerung und Kündigung des Abos
Die Premium-Abos mit automatischer Verlängerung verlängern sich ohne rechtzeitige Kündigung automatisch um die ursprünglich vereinbarte Dauer, auf diesen Umstand wird der Kunde rechtzeitig elektronisch hingewiesen. Die anderen Abos laufen ohne rechtzeitige Verlängerung zum Ablauf der ursprünglich vereinbarten Dauer automatisch aus.

Bei Kündigung durch den Benutzer selbst im geschützten Bereich auf der Webseite gelten 3 Werktage Kündigungsfrist bezogen auf den letzten Tag des Abozeitraums, bei Kündigung auf anderem Wege (per E-Mail, schriftlich, telefonisch, persönlich) beträgt die Kündigungsfrist 2 Wochen.

Datenschutz
Hierzu gilt die Datenschutzerklärung (Link).

Sonstiges
Ich bin berechtigt, einzelne oder alle Dienstleistungen jederzeit ohne Angabe von Gründen einzustellen, in diesem Falle werden die vorausbezahlten Gebühren anteilsmäßig rückerstattet. Die Geltendmachung von darüber hinaus gehenden Ansprüchen durch den Kunden wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die Wirksamkeit der übrigen AGB nicht.

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluß von IPRG, EVÜ und sonstigen Verweisungsnormen. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist 1190 Wien, Österreich.

Stand: 18.9.18